VEREINSMEISTERSCHAFT 2010 DC Hawks

Am Samstag den 11.12.2010 fand im Vereinsheim des DC-Hawks in Seyboldsdorf (Bergwirt) die diesjährige Vereinsmeisterschaft im Einzel und im Doppel statt.
Zum Einzel, der um 14:30 begann hatten sich 16 aktive und passive Mitglieder des Vereins gemeldet.
Zuerst wurde in vier Round Robin Gruppen gespielt, wobei in jeder Gruppe ein gesetzter Spieler war, (ermittelt nach der letzten Meisterschaft).
In Gruppe eins spielten neben dem erstgesetzten Klaus Haslbeck noch Daniel Lorber, Jimmy Eroltug und Christian Valentin mit.
In Gruppe zwei spielten Ibo Kutlu, Herbert Meinl, Anton Kollmannsberger und Bernhard Haslbeck mit.
In der dritten Gruppe standen neben Murri Kutlu noch Mike Mieslinger, Josef Aigner und Andreas Eppeneder.
Und in der vierten Gruppe waren Richard Moser, Günter Rogge, Albert Biswanger und Martin Haas.
Nach der Round Robin Phase, bei der jeder Spieler in den Doppel K.O. Plan umgesetzt wurde gab es folgende Erstrundenspiele.
Zankl gegen Stefan Polak 3:0, Ibo gegen Murri 3:1, Kalle gegen Albert 1:3,
Wom gegen Eppi 3:0, Mike gegen Bernie 3:0, Dani gegen Ritsch 3:1,
Done gegen Sepp 3:1 und Jimmy gegen Güni 3:2.
In den folgenden Begegnungen konnte Ibo den 4 maligen Vereinsmeister Klaus Haslbeck mit 3:2 in die Verliererrunde schicken und auch Wom gegen Albert, Mike gegen Dani und Done gegen Jimmy konnten ihre Spiele gewinnen und standen somit im Halbfinale.
In der oberen Hälfte setzte sich Wom mit 3:1 gegen Ibo durch und im unteren Tableau bewies Mike sein Können und gewann gegen Done mit 3:0.
Im Finale der Gewinnerrunde setzte sich Mike mit 3:1 gegen Wom durch und wartete nun im Gesamtfinale auf seinen Gegner.
Auf der Verlierer mussten dann schließlich Murri, Klaus, Güni, Eppi, Bernie, Ibo, danach Done und zuletzt Wom die Segel streichen, was ein Finale Mike Mieslinger gegen Daniel Lorber bedeutete.
Doch auch hier ließ Mike nichts anbrennen und gewann souverän mit 3:1 und wurde seinerseits bereits zum dritten mal Einzel-Vereinsmeister der Hawks.
Bestleistungen wurden wie folgt erzielt: 8 x 180 er.
High Finish: 100, 104, 105, 116, 117, 120, 122, 125 und zum Schluss ein
170er von Mike.
Short legs: 9 x 21er, 9 x 20er, 7 x 19er, 4 x 18er, 10 x 17er, 3 x 16er und
1x15er.

Die Platzierungen im Einzelnen:
13. Valentin Christian, Moser Richard, Aigner Sepp, Polak Stefan.
9. Eppeneder Andreas, Rogge Günter, Eroltug Cemil, Biswanger Albert.
7. Haslbeck Klaus und Kutlu Muharrem
5. Haslbeck Bernhard und Kutlu Ibo
4. Kollmannsberger Anton
3. Meinl Herbert
2. Lorber Daniel
1. Mieslinger Mike

Im Anschluss an das Einzel wurde noch ein offenes Doppelturnier ausgetragen aber diesmal direkt auf einem Doppel K.O. Plan.

Hier gab es folgendes Ergebnis:
7. Zach Silvia + Rogge Hilde, (einziges Damenteam)
Lorber Erhard + Eroltug Jimmy
5. Lorber Dani + Rogge Güni, Heindl Moni + Aigner Kurt
4. Aigner Josef + Haslbeck Bernie
3. Biswanger Albert + Haas Martin
2. Kutlu Murri + Kutlu Ibo
1. Mieslinger Mike + Polak Stefan

Ich gratuliere allen Teilnehmern für Ihre Erfolge und wünsche Ihnen noch viel Glück und Erfolg für den Rest der Saison.

Kutlu Ibo 1.Vorstand DC-Hawks e.V.